Dienstag


Joa was kann man zu heute sagen ? Ich habs überlebt ..war eigendlich ganz schöner tag..awa iwie isch des derzeit wie so'n fliesenda , blubbanda fluss , der immer und immer weiter strömt...nu im vergleich zu geschdern wars geschdern'n free-fall en niagarafall runa (ohne schwimmweste versteht sich) und heute siehtz eha aus nach ner fahrarei bei de gesenktensau in trippsdrill aus.
Da heißts nur augen zu und durch , man überlebts.
Gestern wars aber echt kritisch ...niagara fall..wer überlebt den scho ..also ICH näd ...oder hat irgndwer herausgefunden dass ich en schwimmendes , grünes alienoschderhasendinges bin , welches aufgepumpt flüsse und wasserfälle der heimischen gegend unsicher macht?
ich hoffe nicht ...und wenn doch ..die welt geht in 13 jahren ja eh unta *abfälliger handschlag machtz*


Von demherher werden wir bald hier eh en riesenschwimmbad haben ..ich denk die chill-grups in mena klasse sind dann richtig fäd begeistert und ziehen dann mit sonnencrem und pubertären jungs im gepäck ab zu'm nächsten strand , nen halben kilometer von maulbronn entfernt und machen sich da en schönen tag am meer.
Jehaaaaa ..un en paar jahre später leben wir dann alle auf booten ..ist doch auch was andres ..irgendwer hat joa auch behauptet dass wir mal schwimmhäute wie die enten gehabt hätten ..also diese haut do zwischen den fingern ..wer weis ..die natur stellt sich ein , eh
ich wusst joa scho imma dass wir alle fische sind!!! BLUBB


Nujoar sonscht war heute alles im reinen .. klar , ich bin auch nich blöde un bemerk wei's stufe um stufen nach unten abrutscht , aber immerhin isch des besser als mim fahrstuhl gleich 10m. auf einmal hinunterzustürzen-oder?
da stellt sich wieder die frage ..lange leben und leiden und dann sterben und kurz leben , nich leiden und gleich sterben - was is besser?
*stirnrunzel und nachdenklcihen blick einlegt*
Naja das leben ist einfach ewig und endlos ..des leiden gehört da irwie dazu , denk ück ..wie die dorne an der Rose
man muss sich halt en weng anstregene un wie tarzan mit nem schmerzensschrei durch den dornenwald von enttäuschungen durchsausen und mittens ins glück . man muss nur aufpassen dass man näääd zu weit fliegt . dann gehtz nämlück erst mal en stückle bergab *daumn*
Die welt an sich ist die schlecht oder kalt . Im Prinzip kommtz imma darauf an , was man sehen will und was man macht.


Wie die kinder ufm spielplatz ..die rutschen und rutschen .. und irgendwann gehtz dann halt auch mal daneben unds tut weh...
Irgendwo ischs dann doch die chaosquote , wo des alles en weng komplizierter macht . Man kann menschen nicht wirklich einschätzen.
Man kann sien bestes geben , aber man kann sich nie sicher sein dass es in den augen von anderen richtig und genug ist . man muss einfach von sich aus das gefühgl haben , es richtig gemacht zu haben und sich total eingesetzt zu haben . einfach das gefühl der erledigten tat , wohlgefallen am erfolg . das allein beweist warscheinlich , dass es gut war.
Icq isch joa auch so ne sache... fängt bei heeeeeeeeeey an und hört bei hdggggggggggggggggggggdl auf...
da ewig drann zu hocken und auf >e< oder >g< zu drücken isch echt ätzend ...wobei ich mich immer frage ob die andren des nach lushct und laune machen oder danach , wie sehr sie jmd mögen und sie sich auf den jenigen freun ...machen sie bei jedem etwa des gleiche?
schreckliche vorstellung.
im übrigen gibtz joa immer die komischen ,,rituale``
von wegen ,,wie gehtz dir?`` ,,Was hasch heut so gemacht/ was machst du heute noch?``
ich hasse es ..aber man kommt einfach nich drumherum -.-


joa ich hab beschlossen kleine kinder zu mögen..begründung : sie sind einfach dumm und blicken gar nixhtz.
gut sou ,dass muss gefördert werden!
ich denke dass wären genug schwarze gedanken...


joaaaa ich hab übrigens zwei kilo abgenommen dank meiner hungerkur ..jehaaaaa nur siehtz keiner --->-
machets fei lübschn lol

17.4.07 17:26, kommentieren

Poppstory

Jaaaa endlich kommt sie online ..die grandiose , tolle

POPPSTORY  von mir , lies , flo , julia un ineeeeeee ..applaus bitteeee

xDDDD viel spaß rofl rofl

Die komische popp-Geschichte

Der Mann steht nackt im Wald und der kühle wind bläst um seine Leiste . Es ist spät nachts und er kann sich nicht mehr daran erinnern wie er dorthin gekommen ist bzw. wo sich seine Kleidung befindet . Der Mond scheint schaurig auf die Lichtung vor ihm und irgendwo im düstren Dickicht raschelt es unheimlich umher , es scheint so , als würde sich jemand ihm nähern . Er dreht sich um und schaut dirket in die gelben , leuchtenden Augen von deinem großen . grauen  Wolf.
Der Wolf kommt immer näher auf ihn zu ..der Mann hält seine Hände vor sein bestes stück , er kommt sich seltsam vor und hat angst ..große angst..
Aber es ist zu spät , der Wold beist ihm in die Genitalien , der Mann schreit auf . Nach einem langen Schreikrampf ist stille im Wald. Der Wolf ist weg gerannt und der Mann liegt stark blutend auf dem Waldboden . Seine Glieder beben , aus seinem mund kommt schaum und er versucht röchelnd nach hilfe zurufen , obwohl er weis , dass keine kommen wird.
Doch plötzlich kitzelt ihn etwas auf der Nase ..er schaut hin ...eine große , schwarze , behaarte spinne . Er will seine arme bewegen , doch sie bleiben schwach , wie festgewachsen am boden liegen .Er schreit vor ekel auf und genau in diesem augenblick krabbelt die Spinne vorwärts und fällt in seinen mund ...verdutzt schluckt er und damit verschlingt er auzch die spinne . Er spürt , wie sie langsam seine speiseröhre hinunter krabbelt und langsam im magen ankommt . Er spürt Blähungen und schon ist es passiert ,  die Spinne wurde hinausgefurzt . Das Blut ist in der zwischenzeit schon angetrocknet . Fliegen und Insekten kommen und schwirren um ihn herum , als sei er schon tod , doch noch atmet er ,auch wenn schon langsam und sehr schwach.Auf einmal taucht vor ihm eine schwarze Gestalt auf und das höhnische grinsen auf dessen gesicht glitzert im mondlicht , als sie ihn fragt ,, Naaaa , was ist denn mit ihnen passiert?`` Der Mann schaut ihn von unten her ängstlich an , denn er erkennt in dessen Gesichtszügen seinen schon lang  für tot geglaubten Vater . Ihm kommt es vor als würde er nur einen Alptraum haben und zu tiefst wünscht er sich , er würde endlich erwachen .Der Mann holt ein langes großkalibriges Gewehr heraus , legt es an , drückt den schalter um und schießt.
Die Spinne ist tod..
Der Mann ist unendlich erleichtert dass die kugel nicht ihn getroffen hat und fragt seinen vater mit letzter kraft was er hier zu suchen hat .
Dier zuckt nur miz den schultern und fängt lauthals an zu lachen ,, schon komisch das alles , nicht wahr?`` ,,Ja! bist du denn nicht tot? Woher kommst du und was willst du ? was willst du den andren sagen?``fragt der am boden liegende Mann .,, Ich wollte nicht mehr bei euch in dieser stickigen stadt leben ...dann bin ich eben in der wald , zu einer hexe , gezogen ..wir sind nun auch verheiratet ..da ich niemals wieder den wald verlasse , muss ich auch niemandem erklären warum ich damals ging ...nun weißt du es ..aber glauben wird dir ja sowieso niemand!`` ,,Zeig mir diese Frau! Ich habe bock auf pimpern!`` ,,heey , die gehört MIR und außerdem mit was denn bitte??``Während sein vater schadenfroh lacht , erwacht in dem Mann eine tiefe Wut und er brüllt ,, Dann nehm ich eben deine Hexe und lass mir ein neues Stöcklein hexen!!`` ,,Warum sollte ICH wollen dass DU poppen kannst?``..Willst du denn nicht , dass sich die Menschheit vergrößert ? Und außerdem macht das doch auch saumäßig spaß ..und spaß zählt doch am meisten im Leben!``
Und mit dem Gedanken im Himmel zu popön und die Menschheit zu vergrößern , starb er glücklich .

16.4.07 19:09, kommentieren

Montag

Montag


Irgendwie war heute alles depremierend .
Die Baustelle war depremierend
Das kalte Klassenzimmer was depremierend
Die Fächer waren depremierend
Die obeflächligen small-talk gespräche waren depremierend
Die leutz waren depremierend
Das verhalten der leutz war depremierend
Die scheiße von den jungs war depremierend
Der blaue himmel war depremierend
Die heiße sonne war depremierend
Die hausis waren depremierend
Piskopf war mega depremierend mit ihrem ferien-alles-ist.wichtig-depri-gelabere
lies war depriemierend , weil sie depriemiert war
hannah war depremierend , weil sie mit den mich depremierenden jungs abhängt
julia war depremierend , weil sie flip flops trug , die aber depremierender weise keiner gleich bemerkt hat
didem war depremierend , weil sie mal wieder total hinterher war
halise war depremierend , weil sie mich mit ihren blöden sprüchen wirklich depremiert hat..



Alles scheiße . Ich bin auch depremierend. Depri depri depri depri !!
Hab die Gänseblümchen blätter gezogen auf Ja/nein , sie halten zu mir (freunde) . Bin bei nein rausgekomemn . Sehrrr depremierend.
Wenigstens ist die katze gut drauf ..aber was interessiert mich die katze ? die will eh nur ans futter ..depremierend
pepper ist schlecht drauf ...aber das ist er iwie andauernd ..depremierend
mams essen hat mal wieder scheußlich geschmeckt ..hab was essen müssen um sie nich zu verletzten -->depremierend
Irgendwie ging heute einfach nichts so , wie es gehen sollte . Pißkopf hat lies zugeschwallt mit ihrem gelaber und ich hatte keinen bock mich mit nem regenschirm zu schüttzen und ihren wörter-wasserfall zu unterbrechen , ohne selber zugeschwemmt zu werde. Also hab ich einfach den Mund gehalten und bin wie der letzte depp neben denen hergelaufen . macht nix , ich bins gewohnt blöde zu sein . Null problemo .


Naja und dann hannah die hatte auch nur mit lies geheimnisse rumzutratschen . Total der tratsch club , ich sags ja . Da kann iwie nie jmd den mund halten , es gibt immer viel zu erzählen ..vor allem über JUNGS ..jaja schönes thema ..nur gehtz mir langsam leicht gegen den strich .
Was kann man noch sagen ? Lukas und steve haben mich als gothic eingestuft un mich zugelabert bin ihren pubertären kränkungsversuchen ..hat mir massig gestunken ,.. un hannah hat derweil sich mim raphi unterhalten ..pfff ich versteh echt nich was die an diesen heinzis findet ..ich bekomm da en kolla ..nu hab mir dann julia geschnappt un bin mit der lies suchen gegangen ..was aber auch nich motivierend war , weil bei der der wasserfall namens pißkopf rumstand . hallü hallü
Naja un was gibtz sonst noch zu bemerken ? Lies die treulose tomatä hat nich auf mich gewartet beim runterlaufen ...find ich scheiße ..ich wart ja auch imma ..awa ich denk da steckt pißkopf dahinetr ..was die lage aber auch nich wirklich ändert ..depremierend
Naja vielleicht bin ich auch nur mit dem falschen fuß aufgestanden ..aber iwie kam ich mir total fehl am platz vor ..so als ob mich kein schwein braucht ..und wenn sich keiner für mich intrerssiert bin ich alleine , weil ich keine freunde in dem sinne von FREUND habe und was macht ein mensch ohne freunde ? depri sein ums verrecken!
das hier ist also schon mal ein recht schicka anfang ..finde ich ..nur hab ich noch freunde ..naja relativ...was weis ich was in denen ihren köpfen vorgeht


ist eh alles scheiße ....wenn ich mich jetzt ausm fenster stürzen würde , würde jemand um mich weinen ? vermisst mich einer , wenn ich krank bin ? denkt man an mich , wenn man hilfe braucht ? oder wählt man eher die nummer von so wasserfällen wie'd pißkopf ? wählt man lieber die nummer von seinem schwarm?
was ist wichtiger..freundschaft oder liebe ? was ist wichtiger junge oder freundin?


ich hasse diese welt. und ich hasse die leute die ich mag , weil ich niemals es schaffe sie für mich zu gewinnen .
egal was ich mach ..entweder es ist zu wenig oder es ist falsch ..ich glaube ich sollte meine haare blondieren lassen und in h&m klamotten rumlaufen ..so wie der rest der maße ..dann hätte ich eindeutig weniger probleme
doch ohne mein schwarz verrecke ich ...
ich hasse es . ich hasse dich .ich hasse die wlet und vor allem hasse ich mich.


sind das freunde ? halten sie zu mir ? beschützen sie mich?
ich glaube kaum ..die welt ist endlos schwarz ..alles sinnlos...
ich geh depri gedanken tanken
wünscht mir gute besserung
bye

g

16.4.07 16:04, kommentieren

Sonntag

SonntagSonntag
Jaaa was kann man hier groß sagen ..war am pc , danach sofa hocgeschleppt , zimma aufgeräumt , blätter sortiert und dann gings noch zur oma ... langweiliger tag ...
bye

16.4.07 15:55, kommentieren

Samstag

>samstag<
joar was hab ich geschdern nomol gemacht ...hatte erscht mol bandprobe von 14 bis 16 uhr un hab mich do wieda ganz fein mim niels unterhalte. beni hat gefehlt (bass) un des hat man scho gmerkt o.ô
Danach hab cih mein zimmer aufgeräumt ..hat ewig gedauert ..dafür ischs etze wieder top *finga*
Hab etze au platz fürs alte sofa ..werd des reinstellen udn mich nach dem großen ,. schwarzen tuch umsehen ..werd des dann do drüber lege.
Abends dann noch ewig lange diskussion mit sis darüber , ob ich normal bin..bin ich normal?
ich hoffe mal nich ..ich geb mein bestes°-^
war dann auf bis 2 uhr un 45 min ..müdsch
bye

16.4.07 15:54, kommentieren

freitag

>Freitag<


Morgens um halb 9 (gähn gähn) aufgestanden , gerichtet und dann gings mim auto schon nach mühlacker ( 30 min. fahrt) , von dort aus in nen zug nach Ka ( wieder ne halbe stunde ca.) un dann den zug nach konstanz ( 3 1/2 stunden rumhocken) .
Fahrt war so lala  , hab die ersten 3 lektionen von spanisch gelernt un die ganze zeit eigendlich musik gehört.
Bin dann mit der rückfahrt zusammen ganze 2 mal an badan-baden vorbeigefahren , wo lies  , hannah un co waren ..hab fein gewunken ..auch wenn die leutz draußen mich komisch angestarrt haben rofl rofl ^-^
Nuja Konstanz war so lala  , Lindau is viel besser . War trotzdem en schöner , sonniger tag un richtig ferienmäßig..
rückfahrt war ewig lang und ätzend . die re nach mühlacker hat ne ewigkeit gebraucht un neben uns waren 5 gröhlend betrunkene möchtegern metaler die die ganze zeit scheiße rumgebrüllt haben ...ich hab schiffchen gefaltet rofl rofl
War dann um halb 12 at home und hab dann noch tv geschaut bis halb 2 ..war danmn sau müd un bin ins bett
day over

15.4.07 12:54, kommentieren

Donnerstag

>Donnerstag<


Joa bei anni aufgewacht un dann so gegen 15 uhr rum nach hause gefahren . da dann vorn pc gehockt , rumgechaddet , mist sis geredet , basketball gespielt , gerichtet und dann wieder losgefahren zur fahrschule , fahrschule überstanden , mit dne skatern gegenüber ein weng geplaudert ( woher kenn ich nur den einen?) un herausbekommen dass der eine de tascha ihr freund in de 4ten klasse war -->KRANK
Nu mit ine dann noch über mofas gelabert ..
hat wer zufällig ne kreidler flory mit sitzband rofl rofl??
wär mein absoluter traum^^
joar dass wars dann eigendlich auch schon <.

15.4.07 12:50, kommentieren